Saisonauftakt und Landesligafußball am Mittelweg

Ja so kann Frau mal in die Saison starten. Wenn das so weiter geht (15:0 gegen DJK Wardt), dann haben sich unsere Damen so eine Torte auch wirklich verdient. Bei Marcel Hahn (s. Foto) ist der Diesel leider noch nicht so ganz auf Temperatur, so dass der angekündigte Titel noch nicht ganz zum Greifen nah erscheint. Mit 2:5 musste unsere Zweite sich gegen Scherpenberg geschlagen geben. Glücklicher ging es bereits am Donnerstag zu, als "ausgerechnet" Malorny das Last-Minute-Tor zum 3:2 gegen seinen Ex-Club Rheinberg markierte. Am Donnerstag geht es direkt mit einem weiteren Leckerbissen weiter. Der SV Schwafheim gastiert am Mittelweg. Wir brauchen Pokalunterstützung und rufen alle Fans auf ihre Fahnen, Schals und Trommeln aus dem Keller zu holen - mit Bärengebrüll auf in den Fussballabend. - Andre Bücker via facebook -